13.10.2022

Bundesliga-Spielerin Bötjer besucht Mädchenspieltag in Schiffdorf

Autor / Quelle: Julian Berndt

Der Jugendausschuss konnte in der vergangenen Woche 12 Mädchenmannschaften auf der Sportanlage des 1. FC Schiffdorf begrüßen. Die knapp 60 Mädchen von den G- bis zu den D-Juniorinnen haben mit viel Spaß und Freude an dem Sichtungsturnier des Qualifikationsausschusses teilgenommen. 

Die Juniorinnen der G- bis F-Jugend konnten sich im Spielmodus "Drei gegen Drei" auf Mini-Tore beweisen. Für die älteren Mädels von der E- bis D-Jugend wurde die Turnierspiele in einer Kombination aus "Drei gegen Drei" und "Fünf gegen Fünf" ausgetragen. Der gesamte Mädchenspieltag wurde von den Organisatoren Kirsten Holz, Finn Bardenhagen und Daniel Niehaus verbandsseitig begleitet. Von den teilnehmenden Mannschaften wurde der Wunsch nach einer Wiederholung reiner Mädchenspieltage für die Zukunft geäußert.

Ein weiteres Highlight für die Teilnehmerinnen war der Besuch von Bundesliga-Spielerin Eefje Bötjer (SV Werder Bremen). Die Autogramme der ehemaligen Nachwuchsspielerin des TV Schiffdorf und TV Langen waren heiß begehrt. 

Danken möchte der Jugendausschuss dem 1. FC Schiffdorf für die Verpflegung und Ausrichtung des ersten Mädchenspieltages im NFV-Kreis Cuxhaven.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 16.11.2022

Unsere Partner