30.11.2021

Coronavirus: Aussetzung des Spielbetriebs auf Kreisebene bis einschließlich 31.01.2022

Autor / Quelle: Thorsten Holz

Der NFV-Kreis Cuxhaven setzt den Spielbetrieb auf Kreisebene mit sofortiger Wirkung für Jugend-, Damen- und Herrenbereich offiziell bis zum 31.01.2022 aus. Hierbei handelt es sich ausdrücklich um keinen Abbruch der Saison 2021/2022.

Unser Kreisvorsitzender Thorsten Holz informierte die Vereine am Vormittag über die gemeinsame Entscheidung des Kreisvorstandes.

Die Email an die Vereine im Wortlaut gibt es hier 

Liebe Fußballkolleginnen und Kollegen,

hiermit möchten wir Euch davon in Kenntnis setzen, dass wir als NFV-Kreis Cuxhaven den Spielbetrieb AUF KREISEBENE ab sofort für Jugend, Damen und Herren offiziell bis zum 31.01.2022 AUSSETZEN (ausdrücklich kein Abbruch).

In der letzten Woche hatten wir uns zunächst entschieden, den Spielbetrieb nicht von unserer Seite auszusetzen, sondern Euch Vereinen die Möglichkeit zu geben, die Spiele im Rahmen der Vorgaben zu spielen. Ihr habt Euch auch alle Mühe gegeben dies umzusetzen, dafür unseren herzlichen Dank im Namen aller aktiven Fußballspielerinnen und -Spieler.

Die aktuelle Entwicklung der Zahlen und die damit einhergehenden Vorgaben, die Diskussionen über erforderliche Kontaktbeschränkungen, und auch die eine oder andere Rückmeldung von den Plätzen am vergangenen Wochenende lässt uns als NFV-Kreis nun aber zu dem Schluss kommen, dass eine Aussetzung doch sinnvoll ist. Auch wenn es für den einen oder anderen durchaus möglich scheint, unter den gegebenen Vorgaben den Spielbetrieb aufrecht zu erhalten, so ist für uns ein gemeinsames Vorgehen wichtig und richtig, gerade in der jetzigen Situation. Wir haben an dieser Stelle abgewogen: Wie wichtig ist für uns die Weiterführung des Spielbetriebs, auch unter den aktuellen Vorgaben, gegenüber dem Schutz aller (Spieler/Innen, Trainer/Innen und Betreuer/Innen, Zuschauer/Innen). Wir haben uns hier ganz klar für die Gesundheit entschieden. Und auch wenn wir für das Training ähnlich wie im vergangenen Jahr nur eine Empfehlung aussprechen, dies zunächst wenigstens erstmal für den Rest dieses Jahres auszusetzen, so ist der deutliche Wunsch: Lasst uns gemeinsam die Kontakte reduzieren!

Wir hoffen, Ihr habt Verständnis für diesen Schritt, insbesondere da es eh nur noch um Nachholspiele geht. Unsere Bitte: Gebt auf Euch und Eure Mitmenschen acht. Diese Situation meistern wir nur gemeinsam. Wir wünschen Euch eine trotz allem hoffentlich fröhliche Weihnachtszeit, bleibt bitte alle gesund.

Mit freundlichen Grüßen

Thorsten Holz
NFV-Kreis Cuxhaven
Kreisvorsitzender

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 13.01.2022

Unsere Partner