25.01.2020

"Danke Schiri"-Ehrung für Jürgen Muess und Stephan Niemeyer

Autor / Quelle: Rolf Görlitz

Der Kreisschiedsrichterausschuss zeichnete in diesem Jahr zwei verdiente Schiedsrichter in einer "Danke Schiri"-Feierstunde in Flögeln aus. 

In der Kategorie "Schiedsrichter unter 50 Jahre" wurde Stephan Niemeyer ausgezeichnet. Niemeyer ist seit 2004 Schiedsrichter und hat in dieser Zeit über 400 Spiele geleitet. Außerdem ist er seit 5 Jahren im Jugend- und Spielausschuss des NFV-Kreis Cuxhaven ehrenamtlich tätig. Des Weiteren ist er in seinem Heimatverein MTV Bokel als Fußballfachwart aktiv und kümmert sich in seinem Verein um junge Nachwuchsschiedsrichter.

In der Kategorie "Schiedsrichter über 50 Jahre" wurde Jürgen Muess ausgewählt. Muess ist seit über 25 Jahren als Schiedsrichter im NFV-Kreis Cuxhaven auf den Sportplätzen im Einsatz und hat zahlreiche Spiele in dieser Zeit geleitet. Jürgen war neben seiner Tätigkeit als Schiedsrichter auch über 25 Jahre als Trainer in Duhnen und Altenbruch tätig.

Der Kreisschiedsrichterausschuss freut sich so engagierte Schiedsrichter auszeichnen zu können.

Auf dem Bild sind zu sehen (von links): Kreisvorsitzender Walter Kopf, Stephan Niemeyer, Jürgen Muess, Stellvertretende Kreisvorsitzender Heiko Wiehn und Kreisschiedsrichterobmann Rolf Görlitz.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 07.02.2020

Unsere Partner