28.05.2022

Elfmeterkiller Busch sichert Sieverns Pokaltriumph

Autor / Quelle: Julian Berndt

Im Finale um den Krombacher-Pokal der Ü32-Altherren kam es zum Auseinandertreffen des TSV Bramel und TSV Sievern und somit zur Revanche des vergangenen Jahres

Ausführlicher Bericht folgt.

TSV Bramel: Eva - Lenz, A. Galwas, Wiegratz, Bowe, Theulieres (47. Knorr), Göbel, Patzke, Dastan, N. Galwas, Tebelmann

TSV Sievern: Föhl (70. Busch) - D. König, Wilhelm, Szczygiel, Matussek, Redenius, Wendt, Sojka (53. Lipke), Schmidt, M. König, Mangels

Tore: 0:1 Nico Schmidt (4.), 0:2 Michael Szczygiel (40.), 1:2 Artur Galwas (43.), 2:2 Sören Göbel (44.), 2:3 Julian Redenius (52.), 3:3 Sebastian Lenz (55.)
Elfmeterschießen: 

Schiedsrichter:

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 27.06.2022

Unsere Partner