15.09.2019

Jugendausschuss: Spielenachmittag für Mädchen

Autor / Quelle: Kirsten Glüsing

Im Kreis Cuxhaven gibt es viele fußballspielende Mädchen, manche spielen bereits in Mädchenteams, andere spielen in "Jungsmannschaften" und manche trainieren einfach nur irgendwo ohne eine Spielmöglichkeit zu haben. Damit diese Mädchen zusammen treffen und gemeinsam Fußball spielen können, sollen im Landkreis Cuxhaven zukünftig auch Spielenachmittage für Mädchen stattfinden. Es geht darum den Mädchenfußball bei uns im Kreis, sei es in Mädchen- oder Jungenteams, zu stärken und so noch mehr Mädchen für den Fußball zu begeistern.

Richtlinien:

  • Alter: gemischte F-und E-Mädchenmannschaften (Jahrgänge 2009 – 2012); bei anderen Jahrgängen bitte gerne anfragen, da jedem Mädchen die Chance gegeben werden soll Fußball zu spielen
  • Spielform: Funino (jede Mannschaft hat jeweils zwei Stangentore)
  • Spiellänge: je nach Meldezahl der Mannschaften (Abstimmung am Turniertag)
  • Spielerzahl: i.d.R. 4 gegen 4; bei kurzfristigen Ausfällen auch 3 gegen 3 möglich → sehr flexibel; keine Begrenzung der Auswechselspielerzahl
  • Regeln: Fair-Play ohne Schiedsrichter

Termin:
Datum: So., 29.09.2019
Uhrzeit: 11:00 Uhr bis ca. 13:00 Uhr
Spielort: Sportplatz Bülkau (Dorfstraße 34a)

Zur Meldung:
Es können Vereinsmannschaften, Einzelspielerinnen oder auch im Vorfeld gebildete Zusammenschlüsse aus mehreren Vereinen gemeldet werden, so dass möglichst vielen Mädchen die Chance gegeben wird an dem Spielenachmittag teilzunehmen.


Anmeldung und Fragen bei Kristin Glüsing:
E-Mail: kristingluesing@--no-spam--web.de
Telefon: 0170 64 55 273

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 15.10.2019

Unsere Partner