01.11.2020

NFV-Kreis Cuxhaven ehrt langjährige Schiedsrichter*innen

Autor / Quelle: Julian Berndt

Vor Kurzem wurden viele langjährige Schiedsrichter*innen des NFV-Kreis Cuxhaven im Rahmen einer kleinen Feierstunde auf dem zentralen Lehrabend im Landgasthof Seebeck durch den Kreisvorsitzenden Walter Kopf und Kreisschiedsrichterobmann Rolf Görlitz geehrt.

Die Ehrungen wurden in den Kategorien 10, 20, 25, 30, 40 und 50 Jahre Schiedsrichter vorgenommen. Neben Urkunden und Plaketten durften die Geehrten auch Geschenkkörbe in Empfang nehmen.

Geehrt wurden:

Für 10 Jahre Schiedsrichtertätigkeit:
Sven Busch (TSV Wellen), Ferdi Dimen (TSV Sellstedt)

Für 20 Jahre Schiedsrichtertätigkeit:
Luis da Silva Santos (Grodener SV)

Für 25 Jahre Schiedsrichtertätigkeit:
Reinhardt Kuck (SV Bornberg), Benediktus Krämer (TSV Altenwalde), Hartmut Bretschneider (SF Sahlenburg), Martin Nolting (FC RW Wesermünde), Ute Hagenah (TSV Lunestedt)

Für 30 Jahre Schiedsrichtertätigkeit:
Hartmut Adler (SV Wittstedt), Uwe Diefenbach (TSV Sievern), Andreas Krüger (TV Langen), Thorsten Schriever (TSV Otterndorf), Svend Bretschneider (Grodener SV), Helmut Proband (FC Lune)

Für 40 Jahre Schiedsrichtertätigkeit: 
Helmut Schmidt (TV Loxstedt), Walter Ölerich (TSV Wanna), Peter Stemmermann (SV Meckelstedt)

Für 50 Jahre Schiedsrichtertätigkeit:
Walter Kopf (MTV Lüdingworth), Reinhard Joost (TSV Otterndorf)


Die Galerie der vorgenommenen Ehrungen gibt es hier.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 21.11.2020

Unsere Partner